U10 des TC Tenniscenter mit toller Leistung

delivermessagepart 6

Am letzten Dienstag spielte die U10 des TC Tenniscenter ihr erstes Heimspiel gegen den SV Turo Darfeld und fuhr direkt einen 7:1 Sieg ein. Erstaunlich, was die Kids auf dem Tennisplatz bereits leisten, obwohl einige unter ihnen erst seit einem halben Jahr Tennis spielen. Insgesamt waren es tolle Matches mit vielen Ballwechseln. Regina Benner, vom TC Tenniscenter, erspielte ein lockeres 6:3/6:3 gegen Jarne Tombrink. Luke Woltering musste gegen Elias Tombrink über 3 Sätze kämpfen. Mit einem 6:2/4:6/10:5 ging der Punkt an den TCT. Lana Maybaum spielte gegen den Kleinfeld-Kreismeister Per Eickelpasch aus Hörstel. Gegen das fehlerfreie Spiel von Eickelpasch war die Niederlage mit einem 4:6/3:6 ein gutes Ergebnis. Leni Mäuser punktete mit 6:3/6:4 gegen Phil Hausing und komplettierte somit das gute Ergebnis in den Einzeln. Mit einem 3:1 ging es in die Doppel. Luke Woltering mit Leni Mäuser anfangs noch zaghaft, konnten den ersten Satz mit 7:6 gewinnen. Im zweiten Satz machten sie dann mit einem 6:3 kurzen Prozess. Regina Benner und Rita Sandrozd erkämpften sich den erhofften Sieg in drei Sätzen. Mit 6:3/3:6/10:5 ging auch das zweite Doppel auf das Konto des TC Tenniscenter. Nächster Gegner der Kids vom TCT wird am 20. Juni auswärts der TuS Altenberge 09 sein.

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden

Folge uns