Rita Sandrozd ist Kreismeisterin bei den U8 Kleinfeld

U8 17

Bei den U8 Juniorinnen der Kreisjugendmeisterschaften traten am vergangenen Freitag von neun gemeldeten Kindern letztendlich sieben zu den Endspielen auf dem Vereinsgelände des TC Tenniscenter an. Der TCT stellte drei Finalistinnen und der VfL Ahaus deren vier.
Gespielt wurde in zwei Gruppen, und nach den Gruppenspielen gab es die Halbfinals. Im ersten Halbfinale standen sich Leia Woltering und Rita Sandrozd vom TCT gegenüber und im zweiten spielten Lina Dücker und Mia Reintges aus Ahaus. Das spannende und für diese Altersklasse technisch erstaunlich gute Endspiel bestritten Rita Sandrozd und Lina Dücker.
Kreismeisterin wurde Rita Sandrozd, die ihr Match mit 15:12 und 15:9 gewinnen konnte. Leia Woltering belegte zum Schluss einen tollen dritten Platz und Thea Hegel wurde in ihrer Gruppe dritte.
Trotz des nicht so schönen Wetters hatten die Mädchen viel Freude am Tennisspiel und die Zuschauer konnten prima Spiele und viele gute Ballwechsel sehen. Am Ende sicherte sich der TC Tenniscenter zwei Podestplätze und war mit dem Verlauf der Spiele und dem Ablauf der Veranstaltung sehr zufrieden. Somit war der Endspieltag ein voller Erfolg, nicht zuletzt aufgrund der tatkräftigen Hilfe der Spielerinnen aus dem Jugendbereich des TCT und des erfolgreichen Matchtrainings für die Kleinen.

Auf dem Foto:
Die U8 Juniorinnen des TCT, v.l. Thea Hegel, Rita Sandrozd, Leia Woltering

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden

Folge uns