TCT Damen 40 mit perfektem Saisonstart

D 40 221

In der Bezirksliga hatten die Damen des TC Tenniscenter sportlich und gesellig einen perfekten Start in die Saison. Bei schönstem Tenniswetter, auf der generalüberholten heimischen Anlage, genossen Spielerinnen und Zuschauer einen wunderschönen Sonntag am Vennegroben. Dabei verstanden sich die Spielerinnen aus Ochtrup und Rheine auf und neben dem Platz sehr gut.

Gegen die Damen vom TC 1928 Ochtrup 1, siegten die Rheinenserinnen mit 6:0. An Eins gewann Nadja Schoppe souverän mit 6:1 und 6:3. Auch an Position zwei konnte Sabine Scholten mit 6:1 und 6:2 einen ungefährdeten Sieg für die Damenmannschaft erzielen und dominierte ihre Gegnerin wie Schoppe nach ihr. An Drei musste Sabine im ersten Satz den Tie-Break überstehen, gewann dann aber in zwei Sätzen mit 7:6 und 6:4. Annett Möller, an Position vier, zeigte ebenfalls eine überzeugende Leistung und machte mit 6:3 und 6:4 das klare 4:0 nach den Einzeln perfekt. Es war schon beeindruckend, wie konzentriert die Spielerinnen des TCT an ihre Matches gingen.

Im ersten Doppel mussten Silke Sandmann und Sabine Hellmund zunächst in Satz 1 einen Rückstand von 1:5 aufholen, holten sich diesen aber schließlich im Tie-Break. Der zweite Satz ging dann wieder klar an das Doppel aus Rheine mit 6:2. Im zweiten Doppel harmonierten Sabine Scholten und Silvia Hegel sehr gut und hielten die lupenreine Weste mit einem 6:0 und 6:2.

Somit hatten die Damen 40 vom TC Tenniscenter nahezu das Optimum herausgeholt und waren natürlich mit ihren Leistungen sehr zufrieden. So dachten ebenfalls die Zuschauer, die mit Applaus nicht geizten. Am frühen Abend gingen anschließend Spielerinnen und Zuschauer zum gemütlichen Teil über und ließen diesen schönen Tennistag beim TCT mit viel Vergnügen ausklingen.

 

Veranstaltungen

Doppel-Freundschaftsturnier
Samstag, 10. Sep 2022 13:00

Folge uns