Damen 40 des TC Tenniscenter mit zweitem Sieg nach drei Spielen

D 40 Winter

In ihrem dritten Mannschaftsspiel dieser Winterrunde in der Bezirksliga Gruppe 13 konnten die Damen 40 des TC Tenniscenter mit 5:1 gegen den TuS Altenberge ihren zweiten Sieg feiern. Zurzeit belegen die Damen mit 4:2 Punkten den dritten Platz in ihrer Gruppe.
In der Halle bei Bau-Weiß legten die Damen des TCT in den Einzeln bereits überzeugend los. An Eins gewann Nadja Schoppe ihr Match mit 6:2 und 6:1. Silke Sandmann an Zwei gewann ebenfalls in zwei Sätzen mit 6:4 und 6:4. Sabine Scholten und Sabine Hellmund überzeugten an Drei und Vier ebenfalls und gewannen jeweils deutlich mit 6:1 und 6:0 sowie mit 6:3 und 6:3. Knapp und spannend verlief das zweite Doppel, in dem Sabine Scholten und Lisa Saalfeld in den Match-Tiebreak mussten und schließlich nach hartem Kampf mit 1:6, 6:4 und 4:10 unterlagen. Im ersten Doppel gewannen Heike Zumdieck an der Seite von Nadja Schoppe wiederum deutlich mit 6:0 und 6:2.
Nun gilt es für die Spielerinnen des TC Tenniscenter, in den beiden noch ausstehenden Partien den dritten Platz abzusichern. Am 12.02. haben sie ein Heimspiel gegen den TSC Münster und am 26.02. treten sie auswärts bei den Tabellenführerinnen vom TV Blau-Weiß Stadtlohn an.

Veranstaltungen

Fahrt zur TERRA WORTMANN OPEN nach Halle
Montag, 13. Jun 2022 08:00
Vereinstag mit Tennis + Grillabend
Samstag, 18. Jun 2022 14:00
Doppel-Freundschaftsturnier
Samstag, 10. Sep 2022 13:00

Folge uns