Junioren des TCT gewinnen gegen den TC22 mit 3:0

IMG 20200208 WA0002

Die Junioren des TC Tenniscenter führen nach vier Spielen mit reiner Weste die Tabelle in der Bezirksklasse U18 an.
Vier Siege stehen für die Junioren des TCT bislang in der Winterrunde zu Buche. Am letzten Samstag siegten die Jungs vom Vennegroben im Sportpark auch gegen den Lokalrivalen vom Delsen mit 3:0. Till Beverburg gab in seinem Einzel gegen Eric van den Heuvel kein Spiel ab, und Leon Helmer gewann gegen Jakob Matschke mit 6:3 und 6:4. Im zuvor gespielten Doppel setzten sich Beverburg/Helmer mit 2:6, 6:1 und 10:7 gegen Arne Helkel und Jakob Matschke durch. Am Samstag, den 1. März kann die Mannschaft des TC Tenniscenter, die bislang erst ein Match verlor, mit einem Sieg als einziges Team dieser Gruppe ungeschlagen bleiben und auf dem ersten Rang abschließen.
In der kommenden Sommerrunde werden die sechs Jungs auch wieder als Junioren U18 antreten. Bis dahin heißt es fleißig trainieren und am Ball bleiben.

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden

Folge uns