U15 Junioren des TC Tenniscenter mit perfektem Saisonverlauf

DSC 0145

Die U15 Junioren des TC Tenniscenter konnten bislang sämtliche Meisterschaftsspiele gewinnen und stehen mit fünf Siegen und 10:0 Punkten an der Tabellenspitze.

Gegen den TV Rot-Weiß Vreden 1 spielten die Jungs vom Vennegroben zum Auftakt der Sommersaison auf heimischer Anlage und starteten sofort mit klaren Siegen durch. Schließlich stand es am Ende 8:0 für den TCT.

Das nächste Spiel hatten die Junioren des TCT am 24. Mai, wiederum auf heimischer Anlage, gegen die Freunde vom TV Jahn. Hier siegten sie mit 7:1 und anschließend, erneut im Heimspiel, mit 8:0 gegen den TC Grün-Weiß Mesum. Im ersten Auswärtsspiel beim SV Turo Darfeld empfing sie ein starker Gegner. Folgerichtig wurde das Mannschaftsspiel auf Augenhöhe ausgetragen, mit dem besseren Ende für den TCT. Die Jungs um Mannschaftsfüherer Thomas Schorr siegten mit 6:2.

Die bislang schwierigste Aufgabe warte am vergangenen Dienstag auf die U15 des TC Tenniscenter. Der Tabellenzweite vom Delsen empfing die Jungs zum Spitzenspiel. Die Spieler des TC 22 waren hochmotiviert und wollten sich die Chance auf den ersten Platz erspielen. Folgerichtig entwickelte sich ein spannendes Mannschaftsspiel mit langen Ballwechseln und gutem Tennis. Nach den Einzeln, in denen Till Beverburg (6:0, 6:0), Leon Helmer (6:4, 6:3) und Tim Heger (6:1, 6:3) siegten, stand es 3:1. Oscar Möller, der Yougster dieser Mannschaft verlor gegen den erfahrenen Moritz Rekers in zwei Sätzen. Mit zwei gewonnen Doppeln konnten in der Folge beide Mannschaften noch gewinnen, da diese in der Sommerrunde doppelt zählen. Bei der Aufstellung konnte der TCT seinen Vorteil eines ausgeglichenen Kaders nutzen und siegte im ersten Doppel (Beverburg/Heger) mit 6:1 und 6:0. Im zweiten Doppel (Helmer/Schorr gegen Rekers/Lanver) entwickelte sich ein Tenniskrimi, der erst im Match-Tiebreak mit 6:4, 3:6 und 10:6 an den TC 22 ging. Somit konnten die Junioren des TC Tenniscenter den Sieg mit nach Hause nehmen und der TC 22 siegte im letzten und spannendsten Match.

Nun stehen noch zwei Begegnungen aus, am Freitag beim TC Grün-Weiß Neuenkirchen und Zuhause gegen den TC Hauenhorst, wo dann hoffentlich der erste Platz in dieser Gruppe gefeiert werden kann.

Veranstaltungen

Bayern-Herrenabend
Donnerstag, 31. Okt 2019 19:00
TCT-Party 2019 - BLACK & WHITE
Samstag, 09. Nov 2019 20:00

Folge uns