U15 Junioren des TC Tenniscenter mit Auftakt nach Maß

IMG 20190510 WA0000

Die U15 Junioren des TC Tenniscenter konnten ihr erstes Meisterschaftsspiel mit 8:0 gewinnen und stehen somit an der Tabellenspitze.
Gegen den TV Rot-Weiß Vreden 1 spielten die Jungs des TCT zum Auftakt der Sommersaison auf heimischer Anlage und starteten sofort mit klaren Siegen durch.
In den Einzeln gaben die vier Spieler vom Vennegroben lediglich insgesamt drei Spiele ab. An Zwei und an Vier starteten Leon Helmer und Raphael Schorr in der ersten Runde mit jeweils 6:0 und 6:0 gegen die etwas weniger erfahrenen Gegner. An Eins hatte Till Beverburg einen stärkeren Gegner gegen sich, der vor allem im zweiten Satz immer besser wurde und somit mit Beverburg ein gutes Match zeigte. Schließlich konnte sich Beverburg aber dank einer starken Konterleistung mit 6:0 und 6:3 erfolgreich durchsetzen. Simon Stockel rundete an Position drei den starken Auftritt in den Einzeln wieder mit 6:0 und 6:0 ab. Die Anschließenden Doppel sollten dann auch Oskar Möller und Tim Heger die Möglichkeit geben, ihr starkes Tennis zu zeigen. Im zweiten Doppel traten Möller, der jüngste Spieler der Mannschaft, an der Seite von Heger, der einige Jahre pausierte, an und gewannen 6:2 und 6:2. Beverburg und Helmer erspielten im ersten Doppel ein 6:0 und 6:0.
Trotz der deutlichen Ergebnisse zeigten alle Jungs gutes Tennis und hatten viel Freude am Spiel. Spieler und Zuschauer wussten die Leistungen jeweils richtig einzuordnen und verabschiedeten sich mit einem „Wiedersehen im nächsten Jahr“. Das nächste Spiel haben die Junioren des TCT am 24. Mai wiederum auf heimischer Anlage gegen die Freunde vom TV Jahn. Erfreulicherweise wird es in dieser Gruppe anschließend u.a. auch gegen den TC 22, Grün-Weiß Mesum und den TC Hauenhorst gehen.

Veranstaltungen

Vereinsmeisterschaften 2019
Freitag, 30. Aug 2019 - Samstag, 28. Sep 2019
Finaltag Clubmeisterschaft 2019
Samstag, 28. Sep 2019 13:00 - 20:00
Herrenabend
Donnerstag, 31. Okt 2019 17:00 - 18:00

Folge uns